Best Practice-Lösungen für die Industrie 4.0

Maschinen, die miteinander kommunizieren, Big Data beherrschen und eine optimierte Produktion gewährleisten – bei Limtronik gehört dies zum Fabrikalltag. Wir betreiben eine der deutschlandweit modernsten Fabriken im Sinne der Industrie 4.0.
Cloud-fähige Systeme unterstützen unter anderem die Steuerung der Anlagen und Maschinen, die untereinander selbstständig Daten austauschen und dabei immer den Auftragsstand im Blick behalten. Die akribische Datenerfassung, -dokumentation und -auswertung führt zu Prozessoptimierung und Kostenreduktion über die gesamte Lieferkette. Automatisierte Regelkreise und lückenlose Rückverfolgbarkeit vermeiden Fehler im Produktionsprozess. Durch Standardroutinen zur Prozessüberwachung im Hintergrund ist es geplant, mittels Korrelationsanalysen noch schneller auf Probleme reagieren zu können. Dabei kommen Big Data Analytics-Lösungen zum Einsatz. Das Ziel ist es, größere Qualitätseinbrüche oder gar Produktionsausfälle, die durch Bauteilprobleme, Prozessabweichungen oder Anzeichen für notwendige Wartungen entstehen, zu vermeiden.

Im Zuge dessen bieten wir die Umgebung für die Industrie 4.0-Forschungs- und Entwicklungsplattform des „SEF Smart Electronic Factory e.V.". Hier entwickelt der Verein Lösungen, die KMUs und Konzernen den Weg in die digitale Zukunft ebnen.

Der Verein ist darauf spezialisiert, Industrie 4.0-Lösungen in der Elektronikfabrik von Limtronik unter realen Produktionsbedingungen zu entwickeln. Der Fokus liegt auf praxistauglichen Anwendungen für den Mittelstand. Die zum Verein zugehörige „Smart Electronic Factory" wurde im Jahr 2014 in unserer Fabrik in Betrieb genommen. Hier werden seither Best Practice-Lösungen für die vierte industrielle Revolution entwickelt, getestet und validiert. Namhafte mittelständische und große Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen haben sich der Industrie 4.0-Offensive angeschlossen. Somit arbeiten Anlagenbauer, Automatisierungsspezialisten, Technologieanbieter und Consulting-Unternehmen interdisziplinär zusammen, um die Industrie 4.0-tauglichen Lösungen und Standards zu entwickeln und konsequent umzusetzen.

Dies reicht von intelligenten Produktionsanlagen und Produktionsplanung über die Analyse von Qualitäts-, Prozess- und Maschinendaten bis hin zu automatischer Fehlerursachenerkennung, einem Big Data-Analytics-Regelkreis sowie Enterprise-Monitoring mobil und in 3D.

Mit uns gelingt Unternehmen die Transformation zur smarten Fabrik.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Akzeptieren